Aufrufe
vor 6 Monaten

OGV | Azubis erhalten Firmenwagen

Zu Beginn des neuen Ausbildungsjahrs übergaben Jens Moormann (Prokurist OGV) und Thorsten Uphoff (Vertriebsleiter OGV) die neuen VW up! an drei Auszubildene zum Berufskraftfahrer des Ost-Friesischen Getränkevertrieb in Norden.

OGV | Azubis erhalten

GMS Getränke & Mehr Servicegesellschaft mbH Hagener Str. 335-337 57223 Kreuztal UP! In die Ausbildung beim OGV Norden - Azubis bekommen Firmenwagen Eine Ausbildung lohnt sich, vor allem bei der Krombacher Getränkefachgroßhandelsgruppe, der Getränke & Mehr Servicegesellschaft (GMS) mit Hauptsitz in Kreuztal und ihren Tochtergesellschaften. Denn dort bekommen die angehenden Berufskraftfahrer ab dem zweiten Lehrjahr kostenfrei einen VW­ Up als Firmenwagen bis zum Abschluss ihrer Ausbildung zur Verfügung gestellt - und das deutschlandweit an ihren über 20 Standorten! Zu Beginn des neuen Ausbildungsjahrs übergaben Jens Moormann (Prokurist OGV) und Thorsten Uphoff (Vertriebsleiter OGV) die neuen VW-Up an Jannik Ginschel, Rene Janssen und Oliver Harms, Auszubildende zum Berufskraftfahrer beim Ost-Friesischem Getränkevertrieb (OGV) in Norden. Auch an weiteren Standorten der Gruppe konnten Auszubildende ihren Firmenwagen in Empfang nehmen. Insgesamt bildet die Getränke & Mehr Gruppe aktuell 33 Azubis aus, in den gewerblichen Berufen Berufskraftfahrer, Fachlagerist und Fachkraft für Lagerlogistik, sowie in den kaufmännischen Bereichen Veranstaltungen und Groß- und Außenhandel. Auch für den Ausbildungsjahrgang 2021 sucht die GMS Gruppe bereits nach motivierten und engagierten Auszubildenden. Interessenten können sich unter www.ogv-getraenke.de informieren und sich für den Ausbildungsbeginn im Sommer diesen Jahres bewerben. Bild: von links Jens Moormann (Prokurist OGV) Jannik Ginschel (Azubi) Rene Janssen (Azubi) Oliver Harms (Azubi) Thorsten Uphoff (Vertriebsleiter OGV)

GMS Getränke